Infektion

Kann die Mund-Nasen-Schutzmaske nach zahnärztlicher ­Behandlung selbst eine Kontaminationsquelle sein?¹

Kann die Mund-Nasen-Schutzmaske nach zahnärztlicher ­Behandlung selbst eine Kontaminationsquelle sein?¹

Zielsetzung und Methode: Mund-Nasen-Schutzmasken werden bei zahnärztlichen Behandlungen in der Regel kontaminiert. Bislang wurde nicht untersucht, ob eine solche Maske selbst eine Quelle für die Übertragung von Mikroorganismen sein kann.

Wehrmedizinische Monatsschrift 2/2021

„Spanische Grippe“, Corona und die Kunst der Verdrängung: Historische Betrachtungen und ethische Anmerkungen

„Spanische Grippe“, Corona und die Kunst der Verdrängung: Historische Betrachtungen und ethische Anmerkungen

In der veröffentlichten Meinung und der öffentlichen Wahrnehmung zur gegenwärtigen Corona-Krise ist immer wieder von der „Einzigartigkeit“ dieser Pandemie die Rede, von „Beispiellosigkeit“ und von „noch nie da gewesenen...

Wehrmedizinische Monatsschrift 1/2021

The US Army Bacteriophage Therapeutics Program for the Treatment of Multidrug Resistant Wound Infections

The US Army Bacteriophage Therapeutics Program for the Treatment of Multidrug Resistant Wound Infections

Wound infections caused by multidrug resistant (MDR) Gram-negative bacteria to include the ESKAPE pathogens ( E nterococcus faecium, S taphylococcus aureus, K lebsiella pneumoniae, A cinetobacter baumannii, P seudomonas aeruginosa , and E...

Wehrmedizinische Monatsschrift 6-7/2020

Photo

COVID-19-DIAGNOSTIK

Daniel A. Veit¹, Kai Nestler¹, Benjamin V. Becker¹, Bastian Krull¹, Frank Müller², Stephan Waldeck¹ ¹ Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz / Abteilung VIII – Radiologie ²…

Mehr Artikel...