Ethik

„Spanische Grippe“, Corona und die Kunst der Verdrängung: Historische Betrachtungen und ethische Anmerkungen

„Spanische Grippe“, Corona und die Kunst der Verdrängung: Historische Betrachtungen und ethische Anmerkungen

In der veröffentlichten Meinung und der öffentlichen Wahrnehmung zur gegenwärtigen Corona-Krise ist immer wieder von der „Einzigartigkeit“ dieser Pandemie die Rede, von „Beispiellosigkeit“ und von „noch nie da gewesenen...

Wehrmedizinische Monatsschrift 1/2021

GEDANKEN ZUM JAHRESENDE

GEDANKEN ZUM JAHRESENDE

Kleine Skizze einer ärztlichen Führungsethik

Wehrmedizinische Monatsschrift 12/2020

Weiße Rose“: Ethik des Widerstands –gestern und heute.

Weiße Rose“: Ethik des Widerstands –gestern und heute.

75 Jahre Gedenken an den militärischen Widerstand des 20. Juli 1944, aber auch genauso 75 Jahre Gedenken an die vielen unterschiedlichen Widerstandsgruppen und -formen gegen das verbrecherische NS-System. In diesem zeitlichen und inhaltlichen...

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2019

Photo

Ethik-Ausbildung an der SanAkBw

Ethik begegnet uns jeden Tag, meist unbewusst. Doch gibt es viele Bereiche, in denen besondere Entscheidungen zu treffen sind, bei denen unser moralischer Kompass und unsere ethische Prägung zum…