radioSURG 2200 PT ® und EPIGLU ®.
radioSURG 2200 PT ® und EPIGLU ®.
Quelle: Meyer-Haake
30.06.2022 •

Wir. Halten. Zusammen.

Seit 40 Jahren bietet die Meyer-Haake GmbH Medical Innovations, Ober-Mörlen Medizintechnik MADE IN GERMANY auf höchstem Niveau an.

Die HF-Chirurgie, die aus keinem OP wegzudenken ist, macht in ihrer Entwicklung rasante Fortschritte. Wurde früher nur zum bipolaren Koagulieren das HF-Gerät benutzt, so ist heute, dank der Radiochirurgie, selbst ein initialer Hautschnitt möglich – ohne Nekrosen und Verfärbungen.

Das radioSURG® 2200 der Fa. Meyer-Haake GmbH überzeugt bei allen Eingriffen durch "kalte" Schnitte, so wie sanfte und schonende Koagulation. Exzidate sind bis in die Schnittränder histologisch beurteilbar und die Wundränder entnommener Hauptlappen sind absolut vital, so dass sie sogar transplantiert werden können.

Ein Gerät für alle Anwendungen. Klein, transportabel und State-of-the-Art.

Unser transparenter Wundkleber EPIGLU® versorgt alle Wunden, so dass Sie infektionssicher verschlossen sind. EPIGLU®  ist für den topischen Einsatz gedacht und verschließt Wunden infektionssicher. Die tägliche Hygiene ist sofort wieder möglich, denn EPIGLU® ist wasserfest und fällt nach 8 - 10 Tagen von alleine ab. Dadurch entfällt auch das Ziehen der Fäden.

Überzeugen Sie sich gerne bei einem Demotermin. 


Logo: Meyer-Haake GmbH

Meyer-Haake GmbH

Daimlerstr. 4
61239 Ober-Mörlen
Deutschland

Verwandte Artikel

Phagentherapie bis 2030?

Phagentherapie bis 2030?

Die relevanteste postoperative Komplikation in der Chirurgie ist die Infektion der Operationswunde.

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 1/2022

CHANCEN VERBESSERT

CHANCEN VERBESSERT

Diffus infiltrativ wachsende Gliome haben weiterhin eine geringe Überlebensrate (das Glioblastom, WHO Grad IV, beispielsweise von 5 % nach 5 Jahren). Bei diesen Tumoren konnte die mittlere Überlebensrate mit Erreichen einer gross total resection...

Wehrmedizinische Monatsschrift 5/2021

Meist gelesene Artikel