varimed® Funktionswagen
varimed® Funktionswagen
Quelle: SCHMITZ u. Söhne GmbH & Co. KG

SCHMITZ varimed® Funktionswagen

Unsere Experten für Ihren Klinikalltag

Als Marktführer sind SCHMITZ Funktionswagen die optimalen Assistenten für den Klinikalltag. Strapazierfähig und flexibel – die varimed® Funktionswagen sind schon heute im Sanitätsdienst der Bundeswehr im tagtäglichen Einsatz.

Unsere neuen ISO-Wagen sind ab sofort bestellbar, zur Auslieferung ab KW 06.2022.

Die bewährten SCHMITZ ISO-Wagen bieten Ihnen ab sofort unter anderem die Möglichkeit, den Einsatz von Halbmodulschalen oder -körben (dim. 300 x 400 mm) und sogar Rahmen für Voll- und Halb-ISO-Module in einem Wagen zu kombinieren.

Unter dem nachfolgendem Link erhalten Sie einen Einblick über die wichtigsten neuen Features:

https://www.youtube.com/watch?v=eKuFxAZ0iX8 


Logo: SCHMITZ u. Söhne GmbH & Co. KG

SCHMITZ u. Söhne GmbH & Co. KG

Zum Ostenfeld 29
58739 Wickede (Ruhr)
Deutschland

Verwandte Artikel

Bedeutung prädisponierender Faktoren zur Ausbildung intrakranieller chronischer Subduralhämatome bei jungen Patienten

Bedeutung prädisponierender Faktoren zur Ausbildung intrakranieller chronischer Subduralhämatome bei jungen Patienten

Chronische Subduralhämatome (cSDH) sind eine typische Folgeerkrankung nach einem Schädel-Hirn-Trauma (SHT).

Wehrmedizinische Monatsschrift 6-7/2022

Neuer Leiter im Bundeswehrkrankenhaus Berlin

Neuer Leiter im Bundeswehrkrankenhaus Berlin

Das Bundeswehrkrankenhaus Berlin hat einen neuen Kommandeur und Ärztlichen Direktor. Der stellvertretende Inspekteur des Sanitätsdienstes, Generalstabsarzt Dr. Stephan Schoeps, übertrug letzte Woche das Kommando von Generalarzt Prof. Dr....

TDSC® goes digital – Digitalisierung der Table-Top-Exercise des TDSC®-Kurses

TDSC® goes digital – Digitalisierung der Table-Top-Exercise des TDSC®-Kurses

Ein Gemeinschaftsprojekt des Bundeswehrkrankenhauses Ulm, der Universität der Bundeswehr München, des Bundeswehrzentralkrankenhauses Koblenz und der Akademie für Unfallchirurgie GmbH, München

Wehrmedizinische Monatsschrift 2-3/2022

Meist gelesene Artikel