Der OXYvent Cube 30 ATV
Der OXYvent Cube 30 ATV
Quelle: OXYCARE GmbH
31.03.2022 •

Benutzerfreundliches Beatmungsgerät der OxyCare GmbH Medical Group

Aktuell überzeugt das neue, benutzerfreundliche nicht-invasive Beatmungsgerät OXYvent Cube 30 ATV mit seinen neuen Technologien des German Engineerings.

Das OXYvent Cube 30 ATV (Abb. 1) ist ein volumenkontrolliertes Beatmungsgerät für die NIV von spontan atmenden Erwachsenen und Kindern ab einem Körpergewicht von 13 kg. Es verfügt über eine intuitive, menügesteuerte Benutzerführung (4,3“-Farbdisplay), die eine einfache und sichere Handhabung des Geräts in der häuslichen Pflege oder in der klinischen Umgebung ermöglicht.

Zur individualisierten Therapie bietet das Cube 30 eine Reihe von Therapiemodi, eine innovative Trigger-Technologie mit Fehltrigger-Erkennung sowie einen Zielminutenvolumen-Algorithmus. Zwei einstellbare Settings erlauben es dem Patienten, einfach zwischen den Therapiemodi für Tag und Nacht umzuschalten.

Die „Mask-Check“-Funktion stellt sicher, dass die Maske auch vor Therapiebeginn korrekt sitzt. Leckagen oder Fehleinstellungen werden in Klartext angezeigt. Auch die umfangreichen Alarmfunktionen mit sechs einstellbaren und fünf festen Alarmen ist inklusive der Protokolle am Display einsehbar.


Logo: OxyCare GmbH Medical Group

OxyCare GmbH Medical Group

Holzweide 6
28307 Bremen
Deutschland

Verwandte Artikel

Hayek RTX - biphasische Kürass Beatmung (BCV)

    Hayek RTX - biphasische Kürass Beatmung (BCV)

    Der Hayek RTX ist eine Alternative zur nicht-invasiven externen Beatmung. Das Gerät kontrolliert aktiv die inspiratorischen und exspiratorischen Phasen der Atmung. Das Gerät ist ideal für den Einsatz bei akuten und chronischen, intubierten und...

    Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2022

    Molekulare Diagnostik im Systemverbund der Bundeswehrkrankenhäuser

    Molekulare Diagnostik im Systemverbund der Bundeswehrkrankenhäuser

    Molekular zielgerichtete Therapien haben eine wachsende Bedeutung bei der Behandlung fortgeschrittener Tumorerkrankungen, deren Versorgung im Systemverbund der Bundeswehrkrankenhäuser unter anderem für die Aufrechterhaltung thorax- und...

    Wehrmedizinische Monatsschrift 1-2/2023

    Vorstellung eines digitalen Schlafcoaching-Programms zur Gesundheitsprävention in der Bundeswehr

    Vorstellung eines digitalen Schlafcoaching-Programms zur Gesundheitsprävention in der Bundeswehr

    Der Psychologische Dienst der Bundeswehr (PsychDstBw) bietet mit dem online-Schlafcoaching-Programm trainSLEEP einen Baustein für das Training der Psychischen Fitness für Bundeswehr-Angehörige an.

    Wehrmedizinische Monatsschrift 01-02/2023

    Meist gelesene Artikel

    Photo

      Hayek RTX - biphasische Kürass Beatmung (BCV)

      Der Hayek RTX ist eine Alternative zur nicht-invasiven externen Beatmung. Das Gerät kontrolliert aktiv die inspiratorischen und exspiratorischen Phasen der Atmung. Das Gerät ist ideal für den…

      Photo

      Life Saving Hemostasis Technology

      Wenige Minuten sind entscheidend, um ein Leben zu retten. Bei diffusen, unklaren Blutungen ist die Verwendung eines blutstillenden Verbandes oft die einzige Möglichkeit, die Blutung zu stoppen.