04.03.2022 •

Entwicklung eines Ausbildungskonzeptes für Medizinische ­Fachangestellte am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Lara Westemeyer, Ulrich Vortkamp

Bundeswehr/S. Herholt

Hintergrund

An der Patientenbehandlung wirken Angehörige verschiedenster Gesundheitsberufe mit und bringen im Team ihre jeweiligen professionsbezogenen Kompetenzen ein. Die Rolle des Arztes ist dabei im letzten Jahrzehnt hinsichtlich typischer Kompetenzanforderungen ausführlich wissenschaftlich betrachtet worden. Darauf aufbauend ist nicht nur das Medizinstudium, sondern auch die Weiterbildung zum Facharzt nahezu „revolutioniert“ worden. Dies spiegelt sich gut sichtbar in den neuen Weiterbildungsordnungen der Ärztekammern wider. Die Feststellung der Facharztreife erfolgt nicht mehr ausschließlich anhand von absolvierten Weiterbildungszeiten und Nachweisen zu Eingriffszahlen, sondern anhand von beschriebenen differenzierteren Kompetenzen.

Umso erstaunlicher ist es daher, dass keine ähnlich durchgreifende Entwicklung in anderen am Team beteiligten Berufsgruppen erfolgte, erfordert doch der komplexe Klinikalltag das Zusammenwirken aller Professionen auf dem höchstmöglichen Standard.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie hier.


Verwandte Artikel

Introducing Hamilton Medical's VenTrainer - a mobile application redefining ventilation training

Introducing Hamilton Medical's VenTrainer - a mobile application redefining ventilation training

Ventilation management is a critical aspect of patient care, and staying at the forefront of this discipline is paramount for healthcare professionals.

Festakt und Bayerische Serenade für die Sanitätsakademie der Bundeswehr

Festakt und Bayerische Serenade für die Sanitätsakademie der Bundeswehr

Vor 60 Jahren, im Oktober 1963, wurde die in der Münchner Luitpold-Kaserne ansässige Sanitätsschule der Bundeswehr zur "Akademie des Sanitäts- und Gesundheitswesens der Bundeswehr".

Ausbildung im Kommando Sanitätsdienstliche Einsatzunterstützung

Ausbildung im Kommando Sanitätsdienstliche Einsatzunterstützung

Mit einem umfassenden Ausbildungsauftrag in allgemeinmilitärischer und fachlicher Hinsicht versehen, wurde das Kommando Sanitätsdienstliche Einsatzunterstützung (Kdo SanEinsUstg) im Jahr 2013 aufgestellt.

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2023

Meist gelesene Artikel

Photo

Vorsorge für den Ernstfall:

Die Sicherheitsarchitektur in Europa hat sich verändert. Die Vorgaben und Richtlinien für die Gesamtverteidigung aus dem Jahre 1989 sind veraltet. Daher braucht Deutschland ein Gesundheitsvorsorge-…

Photo

Kohäsion

Unter Kohäsion werden der Zusammenhalt und der gemeinsame Zeichenvorrat von Manöverelementen verschiedener Teilstreitkräfte (TSK) bzw. Militärischer Organisationsbereiche (MilOrgBer) verstanden.…