30.01.2024 •

Velgastin® launcht neue Kautabletten

Schnelle Hilfe bei gasbedingten Magen-Darm-Problemen

Blähungen sind unter Erwachsenen keine Seltenheit - laut einer Umfrage[1] leidet jeder dritte Deutsche an Verdauungsbeschwerden. Eine Tatsache, auf die Velgastin®, die Gastro-Marke aus dem Hause Engelhard Arzneimittel, reagiert und ab Ende Januar 2024 mit den  Velgastin® Blähungen Kautabletten eine feste Darreichungsform für Erwachsene auf den Markt bringt.

Velgastin® launcht neue Kautabletten
Quelle: Engelhard Arzneimittel

Luft im Darm zu haben, ist völlig normal. Aber was passiert, wenn Blähungen dauerhaft vorkommen? Dann sind sie vor allem eins: lästig. Gefragt sind praktische Helfer wie die neuen Velgastin® Blähungen Kautabletten, die in jede Handtasche passen und überall hin mitgenommen werden können. Denn egal, ob im Restaurant, beim Sport oder im Kino – wenn der Magen grummelt und der Bauch drückt, muss eine schnelle und effiziente Lösung her.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unser Markenportfolio im ersten Quartal 2024  um die Velgastin® Blähungen Kautabletten erweitern können. Nach der Velgastin® Blähungen Suspension, die wir 2020 erfolgreich für Babys und Schwangere eingeführt haben, bringen wir mit den Kautabletten nun eine neue, feste Darreichungsform für Erwachsene in die Apotheke“, berichtet Zarah Adam, Senior Brand Managerin für die Marke Velgastin.

Pfefferminze, Fenchel und Koriander: Diese drei Inhaltskomponenten machen den milden Geschmack der neuen Kautabletten aus. Die  Velgastin® Blähungen Kautabletten helfen dabei schnell und gezielt gegen Blähungen und Völlegefühl. Unangenehme Blähungen entstehen, wenn sich Luft im Verdauungstrakt anstaut und nicht entweichen kann.  

Durch den Wirkstoff Simeticon wird die Oberflächenspannung der Gasbläschen verringert, sodass sie zerplatzen. Simeticon wird dabei nicht vom Körper aufgenommen und ist sehr gut verträglich. Der Wirkstoff wird seit Jahrzehnten zur Behandlung von Blähungen eingesetzt – es sind bisher keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.

Velgastin® launcht neue Kautabletten
Quelle: Engelhard Arzneimittel

Neben der Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden können die Kautabletten auch zur Vorbereitung von Untersuchungen im Bauchbereich eingenommen werden. Die Dosierung bei Jugendlichen ab 14 Jahren und Erwachsenen liegt in der Einzeldosis bei 1 bis 4 Kautabletten, die 3- bis 4-mal täglich eingenommen werden können.

Die Velgastin® Blähungen Kautabletten sind vegan, gluten- und  lactosefrei. Wie alle Produkte von Engelhard Arzneimittel werden die Kautabletten in Deutschland hergestellt. 

#blähbauchfrei: Facebook-Kanal für Best-Ager geht an den Start

Parallel zum Launch der neuen Velgastin® Blähungen Kautabletten finden sich auf dem Facebook-Kanal facebook.com/velgastin ab Januar 2024 neue, spannende Inhalte rund um Darmgesundheit und Ernährung, aber auch Tipps, Tricks und Aktionen für Best-Ager. 

„Dabei im Fokus steht der Hashtag #blähbauchfrei, der auch die Kampagne begleitet und mit einem Wort ausdrückt, wofür die  Velgastin® Blähungen Kautabletten stehen“, berichtet Zarah Adam. 

Und es bleibt weiterhin spannend bei der jüngsten Marke aus dem Hause Engelhard Arzneimittel: Unter der Dachmarke Velgastin® wird es 2024 noch einen Launch geben, der das Portfolio der Gastro-Marke um ein weiteres Produkt ergänzen wird.

Mehr Informationen zu den Velgastin® Blähungen Kautabletten finden sich ab Januar 2024 unter dem Link: www.velgastin.com/produkte/velgastin-kautabletten 

[1] Statista Consumer Insights, Statista Global Consumer Survey, Dezember 2021.

Pflichttext: Velgastin® Blähungen Kautabletten, Wirkstoff: Simeticon 41,2 mg/ml 
Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden, z. B. Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl. Zur Vorbereitung von Untersuchungen im Bauchbereich, wie z.B. Röntgen und Sonographie. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 05/2023, Engelhard Arzneimittel mbH & Co.KG, Herzbergstr. 3, 61138 Niederdorfelden. 


Über Engelhard

Als einer der führenden Markenhersteller im OTC-Bereich erforscht und entwickelt Engelhard Markenarzneimittel aus Wirkstoffen, die zu den besten ihrer Klasse zählen. Das Ergebnis sind international führende Marken wie Prospan®, Sinolpan®, isla®, Tyrosur® und Velgastin®, die nach höchsten Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt und in mehr als 100 Ländern vertrieben werden. Die Kernkompetenzen des 1872 aus einer Apotheke in Frankfurt heraus entstandenen Unternehmens liegen in den Bereichen Atemwegs- und Hauterkrankungen sowie Verdau­ungsprobleme. Dafür arbeiten mittlerweile mehr als 550 Mitarbeiter, die einen jährlichen Umsatz von mehr als 160 Mio. € erwirtschaften. Mehr Informationen finden Sie auf www.engelhard.de 


Logo: Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

Herzbergstrasse 3
61138 Niederdorfelden
Deutschland

Verwandte Artikel

So geht Wundbehandlung heute

So geht Wundbehandlung heute

Eine Umfrage zeigt, dass beim Thema Wundbehandlung nach wie vor erhöhter Aufklärungsbedarf bei Patienten besteht: Demnach versorgen mehr als zwei Drittel der Befragten ihre Alltagsverletzungen nicht so, wie Hautexperten es empfehlen.

Meist gelesene Artikel

Photo

ConRad 2023

„Preparedness, Response, Protection, Research“ – unter diesem Motto fand vom 8. bis 11. Mai 2023 die „Global Conference on Radiation Topics (ConRad)“ – ehemals Medizinische…