19.12.2011 •

    MODERNE WUNDVERSORGUNG - IM SPANNUNGSFELD ZWISCHEN QUALITÄTSANSPRUCH, ZUSTÄNDIGKEITEN UND SPARZWANG

    Eine Veröffentlichung aus dem Beta-Verlag



    Wundversorgung – ein Thema, das national, aber auch international, an Bedeutung gewinnt. Das Bewußtsein über den aktuellen fachlichen Stand und die Bedeutung einer guten Wundversorgung ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen.

    Photo

    In 2008 tagte zu diesem Thema erstmals ein Forum von Wundexperten, die
    2. Expertendebatte fand am 16./17. April 2010 in Hamburg statt.

    Zitat aus dem Vorwort von Univ.-Prof. Dr. med. Matthias Augustin und Herrn Univ.-Prof.
    Dr. med. Eike Sebastian Debus:

    „Zur 2. Expertendebatte am 16. und 17. April 2010 haben sich wiederum eine große Zahl geladener ärztlicher und pflegerischer Wundexplerten aus ganz Deutschland zu Fachvorträgen, Diskussionen und Debatten in Hamburg getroffen. Auch diese Veranstaltung war durch ein hohes Niveau der Beiträge, engagierte Diskussionen und handfeste Ergebnissen gekennzeichnet“.

    Das jetzt vorliegende Buch, "Moderne Wundversorgung – im Spannungsfeld zwischen Qualitätsanspruch, Zuständigkeiten und Sparzwang“ basiert auf den gehaltenen Vorträgen und ist ab sofort bei uns im Verlag abrufbar.

    Für April 2012 ist die nächste Expertendebatte geplant – wir freuen uns darauf!

    Ihre Bestellung nehmen wir gern entgegen. Nutzen Sie hierfür unseren Link "KONTAKT".
     

    Datum: 19.12.2011

    Quelle: Wehrmedizin und Wehrpharmazie 2011/2

    Meist gelesene Artikel

    Photo

    CAE Aria

    CAE Aria, unser neuer, hochwertiger, lebensechter, pädiatrischer Patientensimulator, verleiht Lehrszenarien mehr Realismus, um Studierende, Schüler*innen sowie praktizierendes Fachpersonal besser…