26.04.2021 •

Selfies für den guten Zweck

Spendenaktion #spreadsmilesonly

Die Straumann Group hat im November 2020 eine besondere Charity Aktion ins Leben gerufen. Im Rahmen der #spreadsmilesonly Initiative wurden Partner, Kunden und Mitarbeiter dazu aufgerufen, ein Selfie mit oder ohne Mundschutz, mit den Hashtags #straumanngroup und #spreadsmilesonly, auf dem eigenen Instagram Account zu posten. Vergangene Woche fand die offizielle Spendenübergabe mit Herrn Brutzer, Vorstand, Förderverein für krebskranke Kinder e.V., in Freiburg statt. Mit dem Spendenbetrag i.H.v. 4.000 Euro unterstützt die Straumann Group den Bau des neuen Elternhauses.

Manuela Gallus (Marketingleitung, Straumann Group Deutschland
V.l.n.r.: Manuela Gallus (Marketingleitung, Straumann Group Deutschland), Till Brutzer (Vorstand, Förderverein für krebskranke Kinder e.V.), Heide Serra (Assistenz des Vorstands, Förderverein für krebskranke Kinder e.V.)
Quelle: Straumann GmbH

Im November 2020 startete die #spreadsmilesonly Charity Aktion der Straumann Group. Für jedes im Aktionszeitraum auf Instagram gepostete Selfie spendet die Straumann Group 5 Euro an den lokalen Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i.Br. Der Verein setzt sich seit 40 Jahren für Familien mit krebskranken Kindern ein. Mit den Spenden unterstützt die Straumann Group den Neubau des Elternhauses. Das Elternhaus bietet betroffenen Familien für die Dauer der Untersuchungen und Behandlungen ein „Zuhause auf Zeit“ und ermöglicht ihnen, immer in der Nähe ihres kranken Kindes zu sein.

Im Rahmen der Spendenaktion wurden zahlreiche der eigens für die Aktion hergestellten Stoffmasken mit dem Aufdruck #spreadsmilesonly an Partner, Kunden und Mitarbeiter der Straumann Group verteilt. Aufgrund der positiven Resonanz auf diese Initiative wurde der Spendenzeitraum um weitere drei Monate bis zum 31.03.2021 verlängert.

Während des gesamten Aktionszeitraums wurden knapp 400 Selfies mit den beiden Hashtags #straumanngroup und #spreadsmilesonly auf Instagram gepostet. Die Geschäftsführung der Straumann GmbH Deutschland hat den Spendenbetrag anschließend auf 4.000 Euro aufgerundet.

Der symbolische Spendenscheck wurde vergangene Woche von Frau Manuela Gallus (Marketingleitung, Straumann Group Deutschland) und Frau Mandy Anthony (Leiterin Marketing Communication, Straumann Group Deutschland) vor dem Elternhaus an Herrn Till Brutzer (Vorstand, Förderverein für krebskranke Kinder e.V.) und Frau Heide Serra (Assistenz des Vorstands, Förderverein für krebskranke Kinder e.V.) übergeben.

Viele Kunden, Partner und Kollegen haben mitgewirkt und so zum Erfolg dieser Aktion beigetragen. Ein großes Dankeschön für diese Unterstützung!  

Weitere Informationen unter: www.straumanngroup.de/spreadsmilesonly 

Straumann GmbH. Freiburg


Logo: Straumann GmbH

Straumann GmbH

Heinrich-von-Stephan-Str. 21
79100 Freiburg
Deutschland

Verwandte Artikel

Tissue Level Implantate – next level

Tissue Level Implantate – next level

Mit dem neu entwickelten Tissue-Level-Implantatsystem TLX
von Straumann, das für eine hohe Primärstabilität konzipiert ist, lassen sich auch in anspruchsvollen Fällen moderne Sofortversorgungskonzepte im Seitenzahnbereich realisieren und...

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 4/2021

Straumann® Zygomatisches Implantatsystem

Straumann® Zygomatisches Implantatsystem

Mit den Zygoma Implantaten Straumann® ZAGA™ flat und ZAGA™ round hat Straumann dieses Jahr das Portfolio für die Versorgung zahnloser Kiefer um ein Produkt erweitert.

Implantate von Medentika: Neuer Maßstab für Innovation mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis

Implantate von Medentika: Neuer Maßstab für Innovation mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis

Neben einer kompromisslosen Qualität zählt unter anderem ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis zu den wichtigsten Entscheidungskriterien beim Kauf von Zahnimplantaten. Als führender Anbieter kompatibler Prothetik – entwickelt und...

Meist gelesene Artikel

Photo

21. Forum Zahnmedizin

In diesem Jahr konnte das 21. Forum Zahnmedizin unter Einhaltung eines strengen 2Gplus Hygienekonzepts am 24./25.11. im Hotel Collegium Leoninum wieder als Präsenzveranstaltung mit circa 100…