CAMLOG® Titanbasen CAD/CAM für Platform-Switching

Platform-Switching Abutments haben in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. In Bezug auf den Erhalt des krestalen Knochens sind für Platform-Switching Abutments bessere klinische Ergebnisse dokumentiert als für Platform-Matching Abutments.1

CAMLOG® Titanbasen CAD/CAM für Platform-Switching
Quelle: Camlog Vertriebs GmbH

Für Anwender, die klinisch auf die bewährte Tube-in-Tube® Implantat-Abutment-Verbindung setzen, steht die CAMLOG® Titanbasis CAD/CAM PS zur Verfügung. Damit sind Hybridabutments und Hybridabutmentkronen mit Platform-Swiching auf CAMLOG® SCREW-LINE und CAMLOG® PROGRESSIVE-LINE Implantaten realisierbar.  

Die CAMLOG® Titanbasis CAD/CAM PS ist eine Klebebasis für individuell gefertigte Zirkon- oder Keramik-Abutments sowie direkt verschraubbare Implantatkronen mit Platform-Switching. Ein konkav gestalteter Gingivaanteil von 0,8 Millimetern unterstützt den Platform-Switching-Effekt und ein ästhetisches Kronendurchtrittsprofil. Die Präzision der präfabrizierten Original- und die der zugehörigen Hilfsteile optimieren den digitalen Workflow sowohl in der Praxis als auch im Labor.

Die CAMLOG® Titanbasis CAD/CAM PS wird zusammen mit einer Abutmentschraube und einer Klebehilfe geliefert. Modellierhilfen sind separat erhältlich und können als Basis für ein Wax-up und für die Umsetzung in der Presstechnik verwendet werden. In den CAD-Bibliotheken, zu finden im Servicebereich/Media-Center auf der Camlog Website (www.camlog.de), sind die Geometrien der CAMLOG® Titanbasen CAD/CAM PS für Krone, die Scankörper und ein Vorschlag zur Fräsgeometrie hinterlegt.

1 Messias A, Rocha S, Wagner W, Wiltfang J, Moergel M, Behrens E, Nicolau P, Guerra F. Periimplant marginal bone loss reduction with platform switching components: 5 Year post loading results of an equivalence randomized clinical trial. J Clin Periodontol. 2019;46:678–687

Logo: CAMLOG Vertriebs GmbH

CAMLOG Vertriebs GmbH

Maybachstraße 5
71299 Wimsheim
Deutschland

Verwandte Artikel

Camlog erweitert Garantie patient28PRO und kündigt Ausbau des Biomaterialien-Portfolios an

Camlog erweitert Garantie patient28PRO und kündigt Ausbau des Biomaterialien-Portfolios an

Mit patient28PRO hat Camlog im Februar 2020 eine beispielhafte Garantie in den Markt eingeführt. Kommt es zum Implantatverlust, profitieren der Chirurg, der Prothetiker, der Zahntechniker und die Patienten von kostenlosen Ersatzmaterialien bis hin...

SCREW-LINE und PROGRESSIVE-LINE Implantate: Bewährte CAMLOG® und CONELOG® Verbindung – unterschiedliche Makrogeometrie

SCREW-LINE und PROGRESSIVE-LINE Implantate: Bewährte CAMLOG® und CONELOG® Verbindung – unterschiedliche Makrogeometrie

Das Herzstück des anwenderfreundlichen CAMLOG® Implantatsystems ist die bewährte Tube-in-Tube®-Verbindung von Implantat und Abutment. Das besondere geometrische Prinzip mit den drei Nuten/Nocken hat in den vergangenen 20 Jahren viele Anhänger...

PROGRESSIVE-LINE

PROGRESSIVE-LINE

Die PROGRESSIVE-LINE wurde in enger Zusammenarbeit mit praktizierenden Zahnärzten mit langjähriger Erfahrung in der Implantologie entwickelt. „Die neue Implantatlinie basiert auf den klinisch bewährten und anwenderfreundlichen Innenverbindungen...

Meist gelesene Artikel