Produktinformation

Roche Diagnostics – Quantitativer CRP-Schnelltest in der Praxis

Das cobas b 101  System ergänzt das Portfolio von Roche Diagnostics. Damit können die Parameter CRP, HbA1c und das Lipidprofil direkt auf einem System in der Praxis bestimmt werden. Die einfache Handhabung bietet hohe Sicherheit und schnelle, zuverlässige Ergebnisse ermöglichen unmittelbare Entscheidungen zur Behandlung am Point-of-Care.

Mithilfe des quantitativen CRP-Schnelltests auf dem cobas b 101 System können Ärzte mit hoher diagnostischer Genauigkeit zwischen einer bakteriellen und einer viralen Infektion unterscheiden, sowohl bei Patienten mit oberen als auch mit unteren Atemwegsinfekten.1,2 Für CRP-Bestimmungen, die nicht aufgrund akuter Infektionen indiziert sind, empfiehlt sich eine klassische Labormethode. Bei bakteriellen Infektionen kommt es zu einem meist hohen Anstieg des C-reaktiven Proteins (CRP), der bei viralen Infektionen in der Regel ausbleibt. So kann sofort entschieden werden, ob der Einsatz eines Antibiotikums sinnvoll ist oder nicht. Das ist von hoher Relevanz: 90 Prozent der Atemwegsinfekte sind zwar viral,3 trotzdem wird heute noch mehr als jeder zweite Patient mit Antibiotika behandelt.4 

Mehr Informationen zum System unter www.roche.de/b101



  1. Haran, J. P. et al. (2013). C-reactive protein as predictor of bacterial infection among patients with an influenza-like illness, The American Journal of Emergency Medicine, 31(1), 137–144
  2. Aabenhus, R. et al. (2014). Biomarkers as point-of-care tests to guide prescription of antibiotics in patients with acute respiratory infections in primary care. Cochrane Database Syst Review, 11
  3. Chamberlain, N. R. (2014). Infections of the Upper respiratory Tract. Lecture. Available at: https://www.atsu.edu/faculty/chamberlain/website/lectures/lecture/uri.htmhttps://www.atsu.edu/faculty/chamberlain/website/lectures/lecture/uri.htm
  4. IMS VIPT/IMST Dataview medical, MAT 08/2017, Anzahl Verordnungen (Rx) aus dem ATC-Markt der systemischen Antibiotika, nur orale Darreichungsformen, bei Diagnosen J00–J94 nach Fachgruppen, nur Human-Antibiotika. 

COBAS B ist eine Marke von Roche.

Datum: 24.02.2020