03.07.2012 •

    DAS NEUE VISTARAY 7 RÖNTGENSYSTEM VON DÜRR DENTAL

    Optimierte Sensoren – Röntgenbilder schnell, direkt und brillant

    Digitale Röntgensysteme entwickeln sich mehr und mehr zum Standard. Wenn es um besonders schnelle und gleichzeitig detailreiche Intraoralaufnahmen geht, ist das VistaRay System von Dürr Dental die erste Wahl. Ob Endodontie, Chirurgie, Karies- oder Schmerzdiagnostik – die hochaufgelösten Aufnahmen sind sofort verfügbar und haben sich in vielen Praxen weltweit bewährt.

    Die neuen VistaRay 7 Sensoren von Dürr Dental bieten durch die bewährte CMOS Technologie und einem USB Anschluss eine perfekte Grundlage für schnelle und zugleich direkte Röntgenaufnahmen. Für die Diagnose erhält der Zahnarzt ein detailreiches Bild mit einer Auflösung von bis zu 20 LP/mm. Die neuen Sensoren erkennen ISO 06 Instrumente ebenso mühelos wie Karies-D1-Läsionen. Die im Lieferumfang enthaltene Imaging Software DBSWIN unterstützt den Behandler bei der Aufnahme und bietet durch eine Vielzahl von Filtermöglichkeiten beste Voraussetzungen für eine sichere Diagnose.

    Photo

    Eine ideale Ergänzung bietet das System zur bekannten VistaScan Speicherfolientechnologie im Be - reich der Endodontie und zur Kontrolle von Abutments. Für die sichere Platzierung des Sensors dient das bekannte und bewährte Dürr Dental Sensorhalter Systemset.

    Einmalschutzhüllen helfen bei der schnellen und hygienisch einwandfreien Verwendung des Sensors. Die neuen VistaRay 7 Sensoren werden in zwei Größen angeboten, für Standardaufnahmen (30 x 20 mm) und für Bissflügelaufnahmen (36 x 26 mm).

    Weitere Informationen:
    DÜRR DENTAL AG
    Herr Frank Kiesele
    Leitung PM Bildgebung
    Höpfigheimer Straße 17
    74321 Bietigheim-Bissingen
    Tel.: 07142 / 705-395
    Fax: 07142 / 705-441
    E-Mail: kiesele.f@duerr.de
    www.duerr.de

    Datum: 03.07.2012

    Quelle: Wehrmedizin und Wehrpharmazie 2012/2

    Meist gelesene Artikel

    Photo

    Desinfektion des Wurzelkanalsystems

    Ziel der Desinfektionsmaßnahmen während einer Wurzelkanalbehandlung ist die Reduktion der Bakterienkonzentration im Kanalsystem auf ein Maß, dass es dem Körper ermöglicht, eine periradikuläre…