30.01.2020 •

Sitzung des Arbeitskreises Veterinärmedizin der DGWMP e. V. am 12. Oktober 2019 in Leipzig

Michael Nippgen (Überwachungsstelle für öffentlich rechtliche Aufgaben des Sanitätsdienstes der Bundeswehr Ost, Potsdam)

M. Nippgen

Passend zum Motto des Jahreskongresses 2019 derDeutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e. V.(DGWMP e. V.) wurde bei der Sitzung des Arbeitskreises Veterinärmedizin(AKVet) die zivilmilitärische Zusammenarbeit im Sanitätsdienst unter dem besonderen Aspekt des Auslandseinsatzes beleuchtet.

Photo
Abb. 1: Oberstabsveterinär Oltersdorf berichtet über die zivil-mili tä rische Zusammenarbeit beim Einsatz im Rahmen von EFP im Baltikum.
Passend zum Motto des Jahreskongresses 2019 derDeutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e. V.(DGWMP e. V.) wurde bei der Sitzung des Arbeitskreises Veterinärmedizin(AKVet) die zivilmilitärische Zusammenarbeit im Sanitätsdienst unter dem besonderen Aspekt des Auslandseinsatzes beleuchtet. Und „Voneinander lernen“ stand im Fokus der approbationsübergreifenden Befassung des AKVet mit den Zoonosegefahren, die von Schadnagern in Städten ausgehen.

Der Leiter des AKVet, Oberstveterinär Dr. Michael Nippgen, konnte 21 Teilnehmende zu einem spannenden Programm begrüßen.

Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Datum: 30.01.2020

Verwandte Artikel

Sanitätsstabsoffiziere Apotheker ehrenamtlich  gegen Corona

Sanitätsstabsoffiziere Apotheker ehrenamtlich gegen Corona

Die von Oberstabsapotheker Dr. Frederik Vongehr und Stabsapotheker d. R. Sven Seißelberg (Abbildung) bei der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft begründete Arbeitsgemeinschaft Notfall- und Katastrophenpharmazie ist gerade seit Beginn der...

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 4/2020

Alternativloses Engagement –  Blutspenden in Zeiten des Corona-Virus

Alternativloses Engagement – Blutspenden in Zeiten des Corona-Virus

Spenderblut ist für viele Menschen die einzige Überlebenschance. Jeden Tag werden in Deutschland ca. 15 000 Blutspenden benötigt, um die Versorgung kranker und verletzter Mitmenschen gewährleisten zu können. Die Blutspendedienste des...

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 4/2020

Seminar „Zivil-Militärische Zusammenarbeit "

Seminar „Zivil-Militärische Zusammenarbeit "

Das ZMZ Seminar des Beta Verlages fand in diesem Jahr – Pandemie bedingt - zwar nicht wie ursprünglich geplant in Präsenz in der Hauptstadt statt, konnte aber auch auf virtueller Basis ein hochkarätiges Kollegium von Referenten zum Thema...

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 4/2020

Meist gelesene Artikel