Sitzung des Arbeitskreises „Wehrpharmazie“ der DGWMP e. V.

Sitzung des Arbeitskreises „Wehrpharmazie“ der DGWMP e. V.

DGWMP E. V.: ARBEITSKREIS WEHRPHARMAZIE

Dr. Frederik Vongehr

Zur Sitzung des Arbeitskreises Wehrpharmazie der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie (DGWMP) e. V. am 15. Oktober 2021 in Koblenz hatten sich im gut besetzten Auditorium rund 40 Teilnehmende eingefunden, unter diesen auch zahlreiche Kameradinnen und Kameraden der Reserve und Gäste aus dem zivilen Bereich.

In der Begrüßung durch Oberfeldapotheker Mark Lutsch, Vorsitzender des Arbeitskreises Wehrpharmazie, äußerte dieser seine große Freude über das zahlreiche Erscheinen der Teilnehmenden und die bis dahin coronabedingt schmerzlich vermisste Möglichkeit des persönlichen Austausches.

Oberfeldapotheker Lutsch richtete Grüße des Leitenden Apothekers der Bundeswehr, Oberstapotheker Arne Krappitz, Unterabteilungsleiter V im Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr, aus, der zeitgleich dem kurz zuvor verstorbenen Generalapotheker Ernst Schubert, Inspizient Wehrpharmazie von 1992 bis 1997, die letzte Ehre erwies. Die Teilnehmenden gedachten des Verstorbenen mit einer Schweigeminute.

Es wäre Oberstapotheker Krappitz ein Anliegen gewesen, die kontinuierlich andauernden besonderen Leistungen der Wehrpharmazie für das Militär; aber ­insbesondere auch für das zivile Gesundheitswesen – darunter nicht nur die Übernahme der Distribution von COVID-19-Impfstoffen als nationaler Logistik-Knoten – hervorzuheben.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie hier.



Verwandte Artikel

Aktuelle Ausgabe der Wehrmedizinischen Monatsschrift erschienen

Aktuelle Ausgabe der Wehrmedizinischen Monatsschrift erschienen

Die Themenpalette dieser Ausgabe ist breit gefächert. Sie reicht von einer Originalarbeit von GUND et al. zur Infektionsprophylaxe bei zahnärztlichen Behandlungen über die Kurzzeit-Rehabilitation in Regionalen Sanitätseinrichtungen,...

Wehrmedizinische Monatsschrift 4/2022

Sitzung des Arbeitskreises „Geschichte und Ethik der Wehrmedizin“

Sitzung des Arbeitskreises „Geschichte und Ethik der Wehrmedizin“

Zeitweise mehr als 50 Zuhörende fanden beim 52. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e. V. (DGWMP e. V.) den Weg zur Sitzung des Arbeitskreises „Geschichte und Ethik der Wehrmedizin“, die am Nachmittag...

Wehrmedizinische Monatsschrift 2-3 2022

Entwicklung einer zeitgemäßen Laserschutzbrille für das fliegende Personal der Bundeswehr

Entwicklung einer zeitgemäßen Laserschutzbrille für das fliegende Personal der Bundeswehr

Laser-Illuminationen von Luftfahrzeugen sind nach wie vor ein Problem im nationalen und internationalen Luftverkehr und machen einen effektiven Schutz von Piloten und mitfliegendem Personal erforderlich.

Wehrmedizinische Monatsschrift 5/2022

Meist gelesene Artikel