01.03.2021 •

DiaSys: Universell einsetzbarer Test zur Bestimmung von Antikörpern in COVID-19

Zu Beginn des Jahres erweitert das mittelständische Diagnostikunternehmen DiaSys Diagnostic Systems aus Rheinland-Pfalz sein Portfolio um einen immunturbidimetrischen Test zur quantitativen Bestimmung der Gesamtantikörper in COVID-19. Der universell einsetzbare Gesamtantikörpertest mit der Bezeichnung SARS-CoV-2 UTAB FS (UTAB = Universal Total AntiBody) ermöglicht den Nachweis, ob eine Person bereits mit SARS-CoV-2 infiziert war und möglicherweise eine Immunität gegen das Corona Virus entwickelt hat.

Der Test erfasst Antikörper der frühen Immunantwort (IgM und IgA Antikörper) sowie Antikörper, die eine längerfristige spezifische Immunantwort im Blut hervorrufen (Antikörperklasse IgG). Es ist wissenschaftlich gesichert, dass das Virus sich über eine spezielle Bindungsstelle im Spike 1 Hüllprotein, die sogenannte Rezeptor Bindende Domäne, kurz RBD genannt, an die Wirtszelle anheftet und diese dann infiziert.

Antikörper gegen diese RBD sind in der Lage, die Anheftung des Virus an die Wirtszelle und damit deren Infektion zu unterdrücken und werden deshalb neutralisierende Antikörper genannt. Aufgrund der Bedeutung dieser Antikörper hat DiaSys die RBD als Zielantigen für den Test zur Bestimmung der Gesamtantikörper in COVID-19 ausgewählt. Die quantitative Bestimmung von Antikörpern gegen die RBD Domäne des Spike-Proteins, sog. Anti-RBD-SARS-CoV-2-Antikörper, spielt zunehmend eine wichtige Rolle. Sie gibt Auskunft über die tatsächliche Verbreitung der Infektion in der Bevölkerung und erlaubt die Charakterisierung einer impfstoffinduzierten Immunantwort. Sie ermöglicht die Feststellung des initialen Antikörperstatus, erfasst die durch einen Impfstoff hervorgerufene Änderung der Antikörperspiegel, ermöglicht die Beurteilung der Wirksamkeit eines Impfstoffs und die Festlegung erforderlicher Impfintervalle.

SARS-CoV-2 UTAB FS ist ein universell einsetzbarer Test für klinisch-diagnostische Labore; er liefert zuverlässige und aussagekräftige Ergebnisse für das Patientenmanagement innerhalb von nur 10 Minuten. Der Test erfordert keine spezielle Ausstattung und ermöglicht vergleichbare Ergebnisse an nahezu allen weltweit verfügbaren klinisch-chemischen Analysensystemen.

DiaSys Diagnostic Systems GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit weltweit mehr als 500 Mitarbeitern. Das Unternehmen blickt auf drei Jahrzehnte erfolgreicher Entwicklung und globale Vermarktung klinisch-chemischer und immunturbidimetrischer Reagenzien zurück. Darüber hinaus hat DiaSys sich einen guten Ruf als Hersteller von voll- und halbautomatisierten Laboranalyzern sowie Geräten für die patientennahe Diagnostik gemacht. Kunden in mehr als 100 Ländern vertrauen seit 30 Jahren diesen Reagenzien und Laborsystemen höchster Qualität.

Durch die Bereitstellung innovativer Produkte unterstützt DiaSys seine Kunden die Herausforderungen der Corona-Pandemie zu bewältigen und bleibt auch in Zukunft ein verlässlicher Partner des globalen Gesundheitswesens.

www.diasys-diagnostics.com 

Verwandte Artikel

Bipolare Luftreinigung

Bipolare Luftreinigung

Ionisation heißt jeder Vorgang, bei dem aus einem Atom oder Molekül ein oder mehrere Elektronen entfernt werden, sodass das Atom oder Molekül als positiv geladenes Ion zurückbleibt.

Neue Therapie-Option bei schwerer Covid-19-Erkrankung

Neue Therapie-Option bei schwerer Covid-19-Erkrankung

Impfstoffe gegen das Coronavirus gibt es bereits einige, sie gelten als wichtigster Faktor bei der Bekämpfung und Eindämmung der Pandemie. Medikamente, die spezifisch gegen eine aktive Corona-Erkrankung wirken, gibt es aber noch kaum.

DGTI: Transfusionsmediziner finden Ursache für Hirnvenenthrombosen

DGTI: Transfusionsmediziner finden Ursache für Hirnvenenthrombosen

Ulm – Bei einer Impfung gegen das SARS-CoV-2-Virus kommt es zu Reaktionen des Immunsystems. In sehr seltenen Fällen können dabei Komplikationen entstehen, wie beispielsweise Thrombosen. Experten der Deutschen Gesellschaft für...

Meist gelesene Artikel

Photo

Multiplexe Antikörpertests

Der Reutlinger Antikörpertest ist sensitiv und treffsicher. Das bestätigen auch unabhängige Experten, die die Validierungsstudie vor ihrer Veröffentlichung begutachtet haben.