Pressemitteilung

Sichere Geschirrhygiene in Corona-Zeiten … und danach

Reinigertabs und gewerbliche Geschirrreiniger in flüssiger Form, als Pulver oder Block

PhotoQuelle: Dr. Schnell GmbH & Co. KGaA Hygiene ist die Basis unseres Zusammenlebens – das war schon immer so, das gilt in Corona-Zeiten besonders, das wird immer so sein. Als europaweit tätiges Familienunternehmen für professionelle Reinigungs-, Desinfektions- und Hautschutzprodukte hat sich die DR.SCHNELL GmbH & Co. KGaA die Hygiene für die Gesundheit der Menschen zur Aufgabe gemacht. Das Unternehmen beschäftigt rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt über modernste Produktionsanlagen, Forschungs- und Entwicklungslabors an seinem Hauptsitz in München. Dr. Thomas Schnell führt das Unternehmen in 6. Generation.

Für die Geschirrhygiene bietet laut RKI das übliche maschinelle Waschverfahren die notwendige Sicherheit, um das SARS-CoV-2-Virus aus dem Geschirr zu eliminieren – mit einer Spültemperatur von mind. 60°C und einer Klarspültemperatur von mind. 80°C. Empfehlung: Transportieren Sie verschmutztes und gereinigtes Geschirr in getrennten und geschlossenen Behältern. Behälter sind nach Gebrauch zu reinigen und zu desinfizieren.

Für jeden Einsatz das passende Produkt

PhotoQuelle: Dr. Schnell GmbH & Co. KGaA DR.SCHNELL empfiehlt bei Reinigertabs PERO TABS für gewerbliche Untertischmaschinen und Hauben-Eintankmaschinen mit sporadischen Laufzeiten sowie DSC COMPACT TABS, den 5 in 1 Kombireiniger für die Haushaltsspülmaschine.

Bei flüssigen gewerblichen Geschirrreinigern empfiehlt DR.SCHNELL Produkte aus dem PEROTEX-Sortiment: den extra starken ökologischen Problemlöser PEROTEX EXTRA ECO, für die Gläserreinigung PEROTEX GLS, für Aluminium-Spülgut PEROTEX ALU PROTECT, für niedrige Wasserhärten PEROTEX CF 2000 und für hohe Wasserhärten PEROTEX CF 3000. Gewerbliche Geschirrreiniger hat DR.SCHNELL zudem in Pulverform als PEROJET PULVER 9 sowie in Blockform: als PEROJET BLOC 2 ECO für niedrige Wasserhärten und als PEROJET BLOC 3 ECO für hohe Wasserhärten.

Photo Auch ALEGRIA, die Beratungs-Tochtergesellschaft von DR.SCHNELL, hat zu Corona-Zeiten ihr Portfolio erweitert: Zusätzlich zu den Präsenzschulungen und -beratungen bietet das ALEGRIA-Team jetzt auch Online-Beratung und Webinare.


DR.SCHNELL GmbH & Co. KGaA 


Photo … ist ein europaweit tätiges Familienunternehmen für professionelle Reinigungs-, Desinfektions- und Hautschutzprodukte mit Hauptsitz in München. DR.SCHNELL beschäftigt ca. 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt über modernste Produktionsanlagen, Forschungs- und Entwicklungslabors. Dr. Thomas Schnell führt das Unternehmen in 6. Generation.

Als Vollsortimenter bietet DR.SCHNELL in allen Bereichen der professionellen Reinigung Qualitätsprodukte an. Diese wirtschaftlichen, hochwirksamen Produkte kommen zum Einsatz in Bürogebäuden, Großküchen und Hotels ebenso wie in Krankenhäusern und Seniorenheimen, Verkehrsmitteln und Industriebetrieben. Renommierte DR.SCHNELL Produkte sind z.B. die „Starken 3 der Gebäudereinigung“ MILIZID, FOROL und FLOORTOP, das ECO-Sortiment, die SAFE-Produkte für die Großküchenhygiene und ECOLUTION, das neue nachhaltige Produktsystem von DR.SCHNELL. DR.SCHNELL Produkte funktionieren einfach und sicher in der Anwendung. Ein weiterer Aspekt ist ihre Nachhaltigkeit in Bezug auf die Gesundheit der Anwender und Nutzer, die Materialien und die Umwelt. 

DR.SCHNELL lebt Nähe zum Kunden, hört zu, versteht und berät. Erfahrene Fachberaterinnen und Fachberater begleiten daher ihre Kunden kompetent bei Auswahl und Einsatz der Produkte und der Dosiertechnik. Zudem erarbeitet die 100% Tochtergesellschaft ALEGRIA individuelle Hygienekonzepte, schult Objektleiter und Anwender und bietet vielfältige Weiterbildungen und einen Hotline-Service. Hinzu kommen digitale Services wie das DR.SCHNELL ServiceCockpit 2.0: Hier finden Kunden tagesaktuell und objektspezifisch alle für die Reinigung relevanten Dokumente. Zu den weiteren e-Services gehören e-Learning-Schulungen in sechs Sprachen oder die App ‚Q-Kiss‘ – ein Eigenkontrollsystem für ein sicheres HACCP-System. So übernimmt DR.SCHNELL Verantwortung, und die Kunden sind in puncto Hygiene immer auf der sicheren Seite.

Das Unternehmen ist seit 1998 EMAS und ISO 140001 zertifiziert, Nachhaltigkeit und Innovation sind Unternehmensgrundsätze. 2018 und 2019 erhielt DR.SCHNELL beim weltweiten EcoVadis-Nachhaltigkeits-Rating den Goldstatus.

Datum: 30.04.2020