Führung/Organisation

Artikel: E. Dybilasz, Ph. Géronne, S. Fricke

Die Rolle der Bw(Z)Krhs im Rahmen der Re-Fokussierung auf Landes­verteidigung / Bündnisverteidigung

Aus dem Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr Inspekteur: Generaloberstabsarzt Dr. U. Baumgärtner)

Photo
Interview

„....eine gute und ­umfassende Ausbildung für ärztliches und ­nicht-ärztliches Personal ermöglichen.“

Interview mit Generalarzt Dr. Joachim Hoitz, Kommandeur des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg

Artikel: B. Friemert¹, G. Achatz¹, B. Bieler², R. Schwab⁵, M. Engelhard⁶, M. Helm³, D. Hinck⁴ , A. Franke²

„Zivil – militärische Zusammenarbeit beim Terror – was hat sich in den letzten Jahren verändert?“

Aus den Bundeswehrkrankenhäusern Ulm (Kommandeur: Generalarzt Dr. R. Hoffmann) und Hamburg (Kommandeur: Generalarzt Dr. J. Hoitz) und dem Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz (Kommandeurin: Generalarzt A. Nolte)

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Altbewährtes und neue Konzepte

Akutintervention bei psychischer Belastung

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Das Engagement des Sanitätsunterstützungszentrums München bei der Münchner Sicherheitskonferenz 2018

Sanitätsunterstützungszentrum München

Bericht: V. Hartmann

Ein dreiviertel Jahrhundert alt und immer noch aktiv im Sanitätsdienst

Stabshauptmann a. D. Hans-Jürgen Müller feiert seinen 75. Geburtstag

Photo
Artikel: K. Schlolaut

Gilt die ‚Golden Hour‘ für die U. S. ­Streitkräfte noch?

Bedeuten neue Ansätze in Prolonged Care eine Abkehr vom Grundsatz der ‚10 - 1-2 Regel‘?

Artikel: R. Schmid

Wir lassen keinen hängen!

Die Ausbildung am Ausbildungszentrum für Arbeiten und Retten an hoch- und tiefgelegenen Arbeitsplätzen in Lagerlechfeld / Bayern

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Amtshilfe des Bundeswehrkrankenhauses -Hamburg während des G20-Gipfels 2017

Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Ganz vorn bei zivilmilitärischen Herausforderungen

Mit Reservisten ganz vorn Zivil-Militärische Zusammenarbeit im Sanitätsdienst der Bundeswehr

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Ganz vorn im Alltag

Zwischen Knall- und Polytrauma - Alltag auf dem Truppenübungsplatz

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Bittere Erfahrungen mit Hitzeschäden

Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Interview

„…mit Stolz, aber auch Bescheidenheit dem Wohle unserer Patienten dienen.“

Interview Frau Heike Lange, Geschäftsführung Beta Verlag, und Flottenarzt Dr. Volker Hartmann, Chefredakteur WM, mit dem Inspekteur des Sanitätsdienstes, Generaloberstabsarzt Dr. Michael Tempel

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Präventionsmaßnahmen bei Hitzestress

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Dynamische versus statische Lagen

Was bedeutet das für unser Vorgehen?

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Schnittstellenproblematik bei der Patientenübergabe mobiler an stationäre Kräfte im Auslandseinsatz

Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Forward Air MedEvac Gao

Persönliche Einsatzerfahrungen einer Ärztin im Rettungsdienst

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2018

Ganz vorn im Einsatz

ROLE 1 - Möglichkeiten und Grenzen „enhanced Forward Presence Battlegroup Lithuania“ Kommando Heer, Strausberg

297 weitere Artikel anzeigen

Termine

23.01.2019 - 25.01.2019
26. Jahrestagung ARCHIS
13.03.2019 - 15.03.2019
Wehrmedizinische Fortbildung
15.05.2019 - 17.05.2019
3. ARKOS Jahrestagung
24.05.2019 - 26.05.2019
Jahrestagung des Deutschen SanOA e.V.
23.07.2019 - 25.07.2019
5. Fachkolloquium Zahnmedizin
Alle Termine