Humanmedizin

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Papeln am Penis sind nicht gleich Penispapeln – zwei Kasuistiken

Aus der Fachärztlichen Untersuchungsstelle Dermatologie und Venerologie (Leiter: Oberfeldarzt Dr. N. Erbel) des Bundeswehrkrankenhauses Westerstede (Kommandeurin und Ärztliche Direktorin: Oberstarzt Dr. L. Bartoschek)

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

„Lost man-days“ und der gram-negative -Fußinfekt

Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Photo
Artikel: S. Schaaf, Chr. Güsgen, A. Willms, R. Schwab

Warum zivil-militärische-Zusammen­arbeit in der Chirurgie?

Aus der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie (Chefarzt: Oberstarzt Prof. Dr. R. Schwab) des Bundeswehrzentralkrankenhauses ­Koblenz (Kommandeurin: Generalarzt A. Nolte)

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 12/2018

Untersuchungen zum Hook-Effekt bei Lateral Flow Assays für -Staphylokokken Enterotoxin B

Christian Silberbauer, Maximillian Mosig, Marina Hagl, Henri Derschum

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Lues, bist du es? Die Syphilis auf dem Vormarsch

Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Leishmaniasis auf Mallorca - Ein ungewöhnlicher Verlauf unter Immunsuppression

Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 12/2018

Schilddrüse und Schwangerschaft

Manuela A. Hoffmann¹,², ³, Helmut J. Wieler³, Ines Richardsen⁴, Arno Franzen⁵

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Das 3D-Tattoo – Fallbeispiel von Haut-veränderungen an Tätowierungen bei Sarkoidose

Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Therapieresistente Hyperhidrose

Bundeswehrkrankenhaus Koblenz

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Vibrio vulnificus Infektion als Differenzialdia-gnose eines hämorrhagisch nekrotisierenden Erysipels

Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblent

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Ausgeprägte nekrotisierende Vaskulitis mit ausgedehntem Gewebsverlust

Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Trichophyton erinacei als seltene Ursache einer Tinea corporis

Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Kerion celsi durch Ratten im Haushalt

Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2018

Berufsdermatologie 2018: Aktuelle Entwicklungen

Aus der Klinik für Hautkrankheiten (Direktor: Prof. Dr. med P. Elsner) des Universitätsklinikums Jena (Dekan: Prof. Dr. med. K. Benndorf)

Artikel: A. Rieke

Hepatitis C als heilbare Infektions­erkrankung

Eine Übersicht über Epidemiologie, Klinik und heutige Therapiemöglichkeiten

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 10/2018

Valide Erfassung und Dokumentation der körperlichen Fitness – Voraussetzung zur Neukonzeption von Grundausbildung und Einsatzvorbereitung

Dieter Leyk¹, ², Ulrich Rohde¹ ¹ Institut für Präventivmedizin der Bundeswehr, Andernach ² Deutsche Sporthochschule Köln, Köln

Artikel: S.C. Krappitz

Als Assistenzärztin der Anästhesie im drittgrößten Krankenhaus der Welt - Das Trauma Fellowship Programme -

Aus der Abteilung B (Abteilungsleiter: Generalarzt Dr. M. Zallet) des Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr (Inspekteur: Generaloberstabsarzt Dr. M. Tempel)

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 10/2018

Beurteilung von Hitzebelastungen mit dem Klimasummenmaß Wet Bulb Globe Temperature – Praktische Anwendung im militärischen Alltag

Andreas Werner Zentrum für Luft- und Raumfahrtmedizin der Luftwaffe, Königsbrück

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 10/2018

Faktoren der Hitzebelastung: Möglichkeiten der Prävention im Rahmen eines Hitzemanagements

Karl Jochen Glitz¹, Claus Piekarski², Dieter Leyk¹, ³ ¹ Institut für Präventivmedizin der Bundeswehr ² Institut und Poliklinik für Arbeitsmedizin, Umweltmedizin und Präventionsforschung der Universität zu Köln ³ Forschungsgruppe Leistungsepidemiologie an der Deutschen Sporthochschule Köln

Artikel: H. Quirll

Versorgung von Fingerkuppenverletzungen mit Semiokklusivverbänden

Aus der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie (Direktor: Oberstarzt M. Johann) des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg (Kommandeur: Generalarzt Dr. J. Hoitz)

Pressemitteilung

Mehr Raum für Innovation

Stryker weiht Innovationszentrum im Industriegebiet Haid ein

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 10/2018

Klinisches Management beim anstrengungsbedingten Hitzschlag

Joachim Hoitz Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 10/2018

Körperliche Arbeit bei Hitzestress: Eine oft unterschätzte Belastung und Gefahr

Dieter Leyk¹, ² ¹Institut für Präventivmedizin der Bundeswehr, Andernach ²Deutsche Sporthochschule Köln

Photo
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 10/2018

Gesundheit und Leistung bei Hitzestress

660 weitere Artikel anzeigen

Termine

23.01.2019 - 25.01.2019
26. Jahrestagung ARCHIS
13.03.2019 - 15.03.2019
Wehrmedizinische Fortbildung
15.05.2019 - 17.05.2019
3. ARKOS Jahrestagung
24.05.2019 - 26.05.2019
Jahrestagung des Deutschen SanOA e.V.
23.07.2019 - 25.07.2019
5. Fachkolloquium Zahnmedizin
Alle Termine