Partner der Bundeswehr

XENIOS AG

XENIOS AG
Im Zukunftspark 1
74076 Heilbronn

Telefon: 07131 / 2706-0
Fax: 07131 / 2706-299
Internet: http://www.xenios-ag.com
E-Mail: info@xenios-ag.com

Die XENIOS Novalung Produktfamilie ist das erste komplette Produktportfolio für die minimal-invasive Lungenunterstützung im akuten und chronischen Lungenversagen, bei der Patienten weder sediert noch immobilisiert werden müssen. Kurz gesagt, können die Produkte von XENIOS Novalung die invasive mechanische Beatmung durch patientenindividuelle Therapien ersetzen oder einschränken. Die XENIOS-Plattform führt CO2-Entfernung und Oxygenierung in der gewünschten Intensität bei akutem Atmungsversagen/AECOPD durch.

Die Xenios AG vereint mit den Marken Novalung, i-cor und Medos modernste Produkte zur Behandlung von Lungen- und Herzerkrankungen auf einer Plattform.

ECMO in der Einsatzmedizin - nützliches Hilfsmittel oder aufwändiges High-Tech Tool?
Artikel: Wehrmedizinische Monatsschrift 6/2018

ECMO in der Einsatzmedizin - nützliches Hilfsmittel oder aufwändiges High-Tech Tool?

Aus der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie (Leitender Arzt: Oberstarzt M. Johann) des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg (Kommandeur und Ärztlicher Direktor: Generalarzt Dr. J. Hoitz)

Zusammenfassung
Die extracorporale Membranoxygenierung (ECMO) ist in den letzten Jahrzehnten bei der Versorgung kardiopulmonaler Erkrankungen zum festen Bestandteil der Intensivmedizin geworden. Die zunehmende Sicherheit der Systeme, die mittlerweile auch als portable Einheiten - dann als ECLS (Extracorporeal Life Support) - zur Verfügung stehen, hat ... mehr

Termine

09.01.2019 - 11.01.2019
Zahnmedizin in der Bundeswehr
23.01.2019 - 25.01.2019
26. Jahrestagung ARCHIS
13.03.2019 - 15.03.2019
Wehrmedizinische Fortbildung
15.05.2019 - 17.05.2019
3. ARKOS Jahrestagung
24.05.2019 - 26.05.2019
Jahrestagung des Deutschen SanOA e.V.
Alle Termine