Stichwort: Neurochirurgie

Photo
Artikel

Laterale Kanthotomie und inferiore Kantholyse zur Behandlung des orbitalen Kompartmentsyndroms – Fallbericht und Bewertung der wehrmedizinischen Relevanz

Aus der Abteilung für Neurochirurgie1 (Abteilungsleiter: Oberstarzt Dr. G. Anzinger) und der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie2 (Abteilungsleiter: Oberstarzt A. Gutcke) des Bundeswehrkrankenhauses Westerstede (Chefärztin: Oberstarzt Dr. N. Schilling) und der Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg3 (Chefarzt: Priv.-Doz. Dr. A. Radeloff)

Photo
Artikel

NEUROCHIRURGISCHE OPERATIONEN AN KINDERN IM EINSATZLAZARETT MAZAR-E-SHARIF 2008 - 2013

Neurosurgical interventions in children at the combat support hospital -Masar-e-Sharif from 2008 to 2013 Aus der Abteilung Neurochirurgie (Ärztlicher Direktor: Oberstarzt Prof. Dr. U. Kunz) am Bundeswehrkrankenhaus Ulm (Chefarzt: Generalarzt Dr. A. Kalinowski) Uwe Max Mauer, Rene Mathieu, Gregor Freude, Chris Schulz, Ulrich Kunz WMM, 59. Jahrgang (Ausgabe 3/2015; S. 73-76)

Tracking-Pixel
Photo
Artikel

NEUROCHIRURGIE IM EINSATZLAZARETT MAZAR-E-SHARIF 2007 - 2014

Neurosurgery at the combat support hospital Mazar-e-Sharif 2007 - 2014 Aus der Abteilung Neurochirurgie (Leitender Arzt: Oberstarzt Prof. Dr. U. Kunz) am Bundeswehrkrankenhaus Ulm (Chefarzt: Generalarzt Dr. A. Kalinowski) Chris Schulz, Uwe Max Mauer, René Mathieu und Ulrich Kunz WMM, 59. Jahrgang (Ausgabe 03/2015; S. 66-72)

Photo
Artikel

ÜBERLEGUNGEN ZUR REPATRIIERUNG VON PATIENTEN AUS NEUROCHIRURGISCHER SICHT - LESSONS LEARNED?

Considerations regarding repatriation of patients from a neurosurgical view – lessons learned? Aus den Abteilungen Neurochirurgie¹ (Ärztlicher Direktor: Oberstarzt Prof. Dr. U. Kunz) am Bundeswehrkrankenhaus Ulm (Chefarzt: Generalarzt Dr. med. A. Kalinowski) und Anästhesie und Intensivmedizin² (Ärztlicher Direktor: Oberstarzt Dr. H. Lischke) am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz (Chefarzt: Generalarzt Dr. M. Zallet) Gregor Freude¹, Uwe Max Mauer¹, Chris Schulz¹, Dennis Ritter², Ulrich Kunz¹ WMM, 59. Jahrgang (Ausgabe 3/2015; S. 77-81)

Photo
Artikel

PRIMÄRVERSORGUNG SPINALER SCHUSSVERLETZUNGEN

Primary treatment of spinal gunshot injuries Aus der Abteilung Neurochirurgie (Leitender Arzt: Oberstarzt Prof. Dr. U. Kunz) am Bundeswehrkrankenhaus Ulm (Chefarzt: Oberstarzt Dr. A. Kalinowski) Chris Schulz, René Mathieu, Ulrich Kunz und Uwe Max Mauer WMM, 57. Jahrgang (Ausgabe 11/2013: S. 301-305)

Photo
Artikel

INTERZEREBRALE BLUTUNGEN WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT – EINE INTERDISZIPLINÄRE HERAUSFORDERUNG

Intracranial hemorrhages during pregnancy – an interdisciplinary challenge Aus der Abteilung Neurochirurgie¹ (Leitender Arzt: Oberstarzt Dr. G. Anzinger) des Bundeswehrkrankenhauses Westerstede (Chefarzt: Flottenarzt Dr. K. Reuter) und dem Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie² (Leiter: Prof. Dr. Zwaan) der Ammerland-Klinik GmbH Westerstede (Hauptgeschäftsführer: Dr. M. Wuttke) Gregor Anzinger¹, Holger Räkers¹, Christiane Behrens¹, Heinrich Weßling¹, Jörg von Helden² und Martin Zwaan² WMM; 57. Jahrgang (Ausgabe 5-6/2013; S. 142-145)

Photo
Artikel

AUSGEDEHNTE KRANIALE METASTASIERUNG ALS KLINISCHE EERSTMANIFESTATION EINES BIS DAHIN NICHT DIAGNOSTIZIERTEN PROSTATAKARZINOMS

Extensive cranial metastasis as the first clinical manifestation of a previously not diagnosed prostate cancer Aus der Abteilung für Neurochirurgie (Leitender Arzt: Oberstarzt Dr. G. Anzinger)¹ am Bundeswehrkrankenhaus Westerstede (Chefarzt: Flottenarzt Dr. K. Reuter), dem Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie (Direktor: Prof. Dr. Zwaan)² und der Klinik für Neurologie (Direktorin: Prof. Dr. S. Kotterba)³ an der Ammerland-Klinik Westerstede Ulf Kleinagel¹, Gregor Anzinger¹, Christiane Behrens¹, Heinrich Weßling¹, Holger Räkers¹, Jörg von Helden², Nizamettin Baykal², Frauke Ewen², Lutz Pollak und Matthias vom Dahl³ WMM; 57. Jahrgang (Ausgabe 5-6/2013; S. 122-125)

Photo
Artikel

KAROTISDISSEKTION NACH HOCHGESCHWINDIGKEITSTRAUMATA MIT VERMEINTLICH GERINGEN BEGLEITVERLETZUNGEN – FALLBERICHT

Traumatic Dissection of Carotid Artery after High-Speed Traumata with supposedly only minor Side Injuries – Case Report Aus der Abteilung für Neurochirurgie (Leitender Arzt: Oberstarzt Dr. G. Anzinger) am Bundeswehrkrankenhaus Westerstede (Chefarzt: Oberstarzt Dr. C. Rubbert), dem Institut für Radiologie (Leiter: Prof. Dr. M. Zwaan) und der Klinik für Neurologie³ (Leiterin: Prof. Dr. S. Kotterba) der Ammerland-Klinik GmbH Westerstede (Hauptgeschäftsführer: Dr. M. Wuttke) Ulf Kleinagel, Gregor Anzinger, Holger Räkers, Christiane Behrens, Heinrich Weßling, Jörg von Helden², Sylvia Kotterba³ und Michael Teepker³

Photo
Bericht

ERFAHRUNG AUS 105 NEUROCHIRURGISCHEN EINGRIFFEN MIT INTRAOPERATIVEM ELEKTROPHYSIOLOGISCHEN MONITORING

Experiences in Intra-operative Electrophysiological Monitoring of 105 Neurosurgical Procedures Aus der Abteilung Neurochirurgie (Leitender Arzt: Oberstarzt Prof. Dr. U. Kunz) am Bundeswehrkrankenhaus Ulm (Chefarzt: Generalarzt Prof. Dr. Dr. E. Grunwald) Eduard Stettin, Andrea Schwanbeck, Chris Schulz, Ulrich Kunz, Frank Weber und Uwe Max Mauer