Stichwort: Wehrmedizinische Forschung

Artikel: F. Balszuweit

Möglichkeiten und ­Herausforderungen multinationaler wehrmedizinischer ­Forschung

Aus der Abteilung A (Abteilungsleiter: Oberstarzt Dr. J. Backus) im Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr (Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr: Generaloberstabsarzt Dr. U. Baumgärtner)

Photo
Artikel: S. Sauer, R. Girgensohn, F. Balszuweit und K. Kehe

Koordination und Organisation der Wehrmedizinischen Forschung und ­Entwicklung

Aus dem Direktorat Wehrmedizinische Forschung und Fähigkeitsentwicklung Sanitätsdienst (Direktor: Generalarzt Dr. H.-U. Holtherm) an der Sanitätsakademie der Bundewehr (Kommandeurin: Generalstabsarzt Dr. G. Krüger)

Artikel

VERLOREN IM WISSENSCHAFTSHISTORISCHEN NIEMANDSLAND

DIE GESCHICHTE DES SANITÄTSDIENSTES ALS DEDIDERAT DER FORSCHUNG

Photo
Artikel

BRAUCHT DIE WEHRMEDIZINISCHE FORSCHUNG EINEN EINSATZCHIRURGISCHEN SCHWERPUNKT?

Aus der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie (Leitender Arzt: Oberstarzt Dr. Frank Rauhut) des Bundeswehrkrankenhauses Berlin (Chefarzt: Oberstarzt Dr.Wolfgang Düsel), Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité und aus dem New Jersey Center for Biomaterials der Rutgers–State University of New Jersey, Rutgers–Cleveland Clinic Consortium (Direktor: Prof. Dr. Joachim Kohn) des Armed Forces Institute of RegenerativeMedicine (Direktor: Colonel Dr. Bob Vandre)