Stichwort: Tumor

Photo
Artikel

Primärer perivaskulärer epitheloidzelliger Tumor (PECom) der Lunge – eine thoraxchirurgische Rarität

Primary epitheloid cell tumour (PEComa) of the lung – a rare case in thoracic surgery Aus der Klinik für Allgemein-, Visceral- und Thoraxchirurgie (Leitender Arzt: Oberstarzt Prof. Dr. med. R. Schmidt) des Bundeswehrkrankenhauses Ulm (Chefarzt: Generalarzt Dr. med. A. Kalinowski) Richard Grigori Karpa, Christian Beltzer, Christine Ute Schopf, Roland Schmidt, Christoph Zischek WMM, 60. Jahrgang (Ausgabe 3-4/2016: S. 106-109) Originalarbeit

Photo
Artikel

Management des Mammakarzinoms bei männlichen Soldaten

Magnus Scheer*, Kevin Dallacker-Losensky**, Marion Redlich*¹ WMM, 60. Jahrgang (Ausgabe 1/2016; S. 34-36)

Tracking-Pixel
Photo
Artikel

Das Hämangioperizytom – die etwas andere Raumforderung im -Abdomen Ein interdisziplinärer Fallbericht

Hemangiopericytoma – a diffent type of expanding lesion in the abdomen Interdisciplinary case report Aus der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie¹ (Leiter: Oberstarzt Professor Dr. R. Schmidt) des Bundeswehrkrankenhauses Ulm (Chefarzt: Generalarzt Dr. A. Kalinowski) und der Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin Dres. Joachim und Stefan Rauh in Dornstadt² Sophia Volz¹, Joachim Rauh², Stefan Meiners¹, Roland Schmidt¹ WMM, 59. Jahrgang (Ausgabe 6-7/2015; S. 197-198)

Photo
Artikel

MOLEKULARBIOLOGISCHE RISIKOFAKTOREN EINER METASTASIERUNG BEIM SEMINOMATÖSEN KEIMZELLTUMOR DES HODENS

Molecular markers to predict metastatic status in testicular Seminoma Aus der urologischen Abteilung (Leiter: Oberstarzt Dr. Walter Wagner) des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg (Chefarzt: Generalarzt Dr. Joachim Hoitz) und der Arbeitsgruppe „Genomics“ (Leiter: Oberstarzt Prof. Dr. Michael Abend) des Instituts für Radiobiologe der Bundeswehr (Leiter: Oberstarzt PD Dr. Matthias Port) Christian Ruf WMM, 58. Jahrgang (Ausgabe 10-11/2014; S. 350-356)

Photo
Artikel

NEUROENDOKRINE TUMOREN DES GASTROINTESTINALTRAKTES – DIAGNOSTIK, CHIRURGISCHE THERAPIESTRATEGIEN UND INTERDISZIPLINÄRES MANAGEMENT: FALLBERICHTE

Neuro-endocrine tumours of the gastrointestinal tract – diagnostics, surgical therapy strategies and interdisciplinary management: Case reports Aus der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie¹ (Leitender Arzt: Oberstarzt Dr. F. Gatzka), der Abteilung Radiologie² (Leitender Arzt: Oberstarzt Dr. H. M. Schlegel), der Abteilung Laboratoriumsmedizin³ (Leitender Arzt: Flottillenarzt Dr. A. Fritsch) und der Abteilung Innere Medizin⁴ (Leitender Arzt: Oberstarzt Dr. C. Busch) am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg (Chefarzt: Generalarzt Dr. J. Hoitz) sowie aus der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie⁵ (Chefarzt: Prof. Dr. K.-J. Oldhafer), Asklepiosklinik Barmbek Lena Marie Heidelmann¹, Andreas Westerfeld¹, Leonid Kasakov¹, Christian Moritz², Franziska Puttnies³, Nicole Müller⁴, Karl-Jürgen Oldhafer⁵, Friedrich Gatzka¹ und Wilm Rost¹ WMM, 57. Jahrgang (Ausgabe 12/2013: S. 335-340)

Photo
Artikel

BUNDESWEHRKRANKENHAUS HAMBURG – GRÖßTES HODENZENTRUM DEUTSCHLANDS

Bundeswehr Hospital Hamburg, Germany’s largest Testicular Cancer Center Aus der Abteilung Urologie (Leitender Arzt: Oberstarzt Dr. W. Wagner) des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg (Chefarzt: Generalarzt Dr. J. Hoitz) Christian G. Ruf, Cord Matthies und Walter Wagner WMM, 57. Jahrgang (Ausgabe 12/2013: S. 322-326)

Photo
Artikel

DAS TUMORSTROMA DES PANKREASKARZINOMS ALS ­ANGRIFFSPUNKT EINER STAMMZELLENBASIERTEN, CCL5-PROMOTER REGULIERTEN HSV-TK-SUIZIDTHEARAPIE

Targeting Tumour Stroma using a Stemcell based, CCL5 regulated HSV-TK Suicide Gene Therapy in a murine pancreatic Tumour Model Aus der Chirurgischen Klinik und Poliklinik der LMU¹ am Klinikum Großhadern (Chefarzt: Prof. Dr. Dr. K.-W. Jauch), der Klinik für ­Unfall­chirurgie und Orthopädie² (Ltd. Arzt: Oberstarzt Prof. Dr. B. Friemert) und der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und ­Thoraxchirurgie³ (Ltd. Arzt: Oberstarzt PD. Dr. R. Schmidt) am Bundeswehrkrankenhaus Ulm (Chefarzt: Generalarzt Prof. Dr. Dr. E. Grunwald) und der Arbeitsgruppe ­Klinische Biochemie⁴, Medizinische Klinik und Poliklinik der LMU am Klinikum Innenstadt München (Chefarzt: Prof. Dr. M. Reincke) Christoph Zischek¹-⁴, Hanno Niess¹, Benedikt Friemert², Roland Schmidt³, Peter Nelson⁴ und Christiane Bruns¹ WMM, 57. Jahrgang (Ausgabe 1/2013: S. 14-19)

Photo
Artikel

LIPOBLASTOM DER HALSWEICHTEILE – FALLDARSTELLUNG EINES SELTENEN WEICHTEILTUMORS AUS DEM RETTUNGSZENTRUM KUNDUZ

Cervical Lipoblastoma - Case Report of a rare cervical Soft Tissue Tumour at Rescue Center Kunduz Aus der Abteilung XIV Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie (Leiter: Oberstarzt Priv.-Doz. Dr. E. Kollig)¹, der Abteilung II Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie & Zentrum für Viszeralmedizin (Leiter: Oberstarzt Priv.-Doz. Dr. R. Schwab)² und der Abteilung XIII Pathologie (Leiter: Oberstarzt Dr. T. Göller)³ am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz (Chefarzt: Generalarzt Dr. M. Zallet) Andreas Grözinger¹, Erich Sieber³ und Robert Schwab²

Photo
Artikel

SELTENE UROLOGISCHE TUMORE

- AUS DEM KLINISCHEN ALLTAG FÜR DIE PRAXIS -