Stichwort: Forschung

Photo
Artikel

Oxidativer Stress durch hyperbare Hyperoxie und dessen Wirkung auf periphere mononukleäre Zellen (PBMC) – eine Übersicht über den aktuellen Forschungsstand am Schifffahrtmedizinischen Institut der Marine

Hyperoxia-induced oxidative stress and its impact on peripheral mononuclear cells (PBMC) – an overview about the actual status of research at the German Naval Medical Institute Aus der Abteilung III - Gemeinsame Sektion Maritime Medizin mit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Abteilungsleiter: Flottenarzt Prof. Dr. med. A. Koch) des Schifffahrtmedizinischen Institutes der Marine (Leiter: Flottenarzt Dr. med. S. Neidhardt) Wataru Kähler, Frauke Tillmans, Sebastian Klapa, Inga Koch, Julia Last, Andreas Koch WMM, 60. Jahrgang (Ausgabe 2/2016; S. 50-55) ORIGINALARBEIT

Photo
Artikel

Aktuelle militärpsychiatrische und -psychologische Forschung in der Bundeswehr

Aus dem Bundeswehrkrankenhaus Berlin¹ (Chefarzt: Flottenarzt Dr. K. Reuter), dem Streitkräfteamt, Bonn² (Amtschef: Generalmajor W. Weisenburger), dem Bundeswehrkrankenhaus Hamburg³ (Chefarzt: Generalarzt Dr. J. Hoitz) und der Charité Universitätsmedizin, Berlin⁴ (Ärztlicher Direktor: Professor Dr. U. Frei) Heinrich Rau¹, Jens T. Kowalski², Michael Stein², Helge Höllmer³, Stefan Siegel⁴, Gerd-Dieter Willmund¹ WMM, 60. Jahrgang (Ausgabe 1/2016; S. 15-18)

Photo
Artikel

150 JAHRE DEUTSCHE MILITÄRÄRZTLICHE GESELLSCHAFTEN UND IHRE BEDEUTUNG FÜR DIE WEHRMEDIZINISCHE WISSENSCHAFT

150 Years of German Societies for Military Medicine and their Significance for the Science of Military Medicine Aus dem Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, Potsdam (Kommandeur: Oberst Dr. Hans-Hubertus Mack) Ralf Vollmuth¹ WMM, 58. Jahrgang (Ausgabe 10-11/2014; S. 346-349)

Photo
Artikel

ARBEITSTAGUNG MEDIZINISCHER C-SCHUTZ

Niessen, K. WMM, 58. Jahrgang (Ausgabe 9/2014; S. 316- 321)

Photo
Artikel

ERHALT VON GESUNDHEIT UND LEISTUNGSFÄHIGKEIT – EINE KERNAUFGABE DER FORSCHUNGSTÄTIGKEIT DES DLR-INSTITUTS FÜR LUFT- UND RAUMFAHRTMEDIZIN

Supporting health and performance – A key task of the DLR Institute of ­Aerospace Medicine’s research activities Aus dem Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin (Direktor: Prof. Dr. R. Gerzer) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V., Köln Bernhard Koch, Friederike Wütscher, Daniel Aeschbach, Ralf Anken, Peter Maschke, Günther Reitz, Jörn Rittweger, Claudia Stern und Rupert Gerzer WMM, 57. Jahrgang (Ausgabe 1=/2013: S. 242-247)

Photo
Artikel

EINFLUSS VON DYNAMISCHEM WIDERSTANDSTRAINING AUF DIE ZEREBRALE AUTOREGULATION

Influence of dynamic Resistance Training on the cerebral ­Autoregulation Aus der Sektion Maritime Medizin am Institut für Experimentelle Medizin des UKSH (Leiter: Flottenarzt Priv.-Doz. Dr. A. Koch) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel c/o Schifffahrtmedizinisches Institut der Marine Kronshagen (Leiter: Flottenarzt Dr. S. Neidhardt) Andreas Koch, Thomas Wunderlich, Julia Witte, Inga Koch und Wataru Kähler WMM, 57. Jahrgang (Ausgabe 1/2013: S. 2-7)

Photo
Artikel

ZWEI JAHRE PSYCHOSOZIALE VERSORGUNG UND FORSCHUNG - ERGEBNISSE UND PERSPEKTIVEN DES PSYCHOTRAUMAZENTRUMS DES BUNDESWEHR

Aus der Abteilung VIB – Psychotraumazentrum (Leitender Arzt: Oberstarzt Dr. P. Zimmermann) am Bundeswehrkrankenhaus Berlin (Chefarzt: Flottenarzt Dr. W. Titius, MBA) von Peter Zimmermann und Jens T. Kowalski