Artikel

ALS LEITER DES FACHSANITÄTSZENTRUMS ­KÖLN-WAHN: IM SPANNUNGSFELD ZWISCHEN MEDIZINISCHEM UND MILITÄRISCHEM AUFTRAG

Am 1. März 2010 wurden mir vom Stellvertretenden Kommandeur und Kommandeur Regionale Sanitätseinrichtungen im Sanitätskommando II die Aufgaben des Leiters des Fachsanitätszentrums Köln-Wahn übertragen. Mit der Übernahme dieser fordernden Aufgabe durfte ich endlich meine Wunschverwendung antreten, die ich schon lange angestrebt hatte.