Artikel

AUSWIRKUNGEN UND THERAPIE DES BLAST INJURY

Herausforderungen und Probleme für den jungen Sanitätsoffizier

Terroristische Anschläge, insbesondere durch Selbstmordattentate, stellen eine zunehmende Bedrohung im Rahmen von Einsätzen der Bundeswehr dar. Hier soll kurz der Pathomechanismus und die Versorgung solcher durch suicide bombing hervorgerufener Verletzungsmuster an zwei Beispielen dargestellt werden. Ein besonderes Augenmerk soll auf die Herausforderungen und Probleme gerichtet werden, mit welchen sich ein junger Sanitätsoffizier konfrontiert sehen kann. So sollen Fallstricke für andere junge Kollegen aufgezeigt werden, um die Behandlung ähnlicher Patienten zu erleichtern und vielleicht die Angst vor der Institution Intensivstation genommen werden. Bereits länger im Berufsleben stehenden Kollegen soll aufgezeigt werden, wo der junge Sanitätsoffizier Unterstützung benötigen kann.